Monatsarchive: November 2012

Sichten, schnipseln & Picture Lock

Über ein Jahr war unser Team mit Marc Pircher in der Schlagerbranche unterwegs und hat jede Menge tolles Filmmaterial gesammelt. Stunden um Stunden an Aufnahmen von Konzerten, Promotion Touren, Musikantenstadl, Fanclubauftritten, Wenn die Musi spielt und und und…

Danach ging die Schnittarbeit von Marco, Gregor und Niki erst richtig los. Zuerst wurde gesichtet und ausgewählt. Monatelang haben sich die drei im Schnittraum eingeschlossen um zu entscheiden, welche Szenen es in den Film schaffen und in welcher Reihenfolge sie am besten funktionieren. Etliche Versionen des Filmes waren dann auf den Tiefen unserer Festplatten gespeichert und warteten nur so darauf, endlich vor Publikum gezeigt werden zu dürfen.

Testvorführungen, Screenings für Förderer und Dramaturgen und auch eine Vorstellung für Fans wurden organisiert.

Auch Marc und sein Team mussten den Film natürlich sehen. Bei diesem Screening im Zillertal regnete es Feedback und Anerkennung. Nach allen diesen Eindrücken wurde die 15. Schnittfassung entworfen.

Dann war es endlich klar und wir wussten, dass wir die finale Fassung von SCHLAGERSTAR vor uns haben!

Diese wollten wir natürlich auch dem Hauptdarsteller zeigen und, wie sollte es anders sein, sichteten Marc, Marco und Gregor den Film on the Road, auf dem Weg von Wien nach Gmunden.

Nun war der Zeitpunkt gekommen an dem keine Änderungen mehr gemacht werden konnten und sich Gregor und Marco auf eine Version geeinigt haben, an der nicht mehr zu rütteln ist. Dieses Stadium bezeichnet man als Picture Lock, das heißt, der Bild-Schnitt ist fertig und die Feinarbeit am Ton (Sound Design) kann beginnen, bevor es dann weiter zur Farbkorrektur geht.

Nun sitzen die Filmemacher wieder im Studio, diesmal allerdings im Tonstudio, um den Filmsound so gut wie möglich zur Geltung zu bringen. Und wie gesagt, ein Ende ist noch nicht in Sicht, denn sobald der Ton fertig ist, wird an den Farben gedreht, damit SCHLAGERSTAR auch im richtigen Licht erstrahlt.

Im März 2013 geht’s dann in die Kinos und wir hoffen natürlich, dass dort alle Film- und Schlagermusik- Fans zahlreich erscheinen, um den großen Moment des SCHLAGERSTARS auf der Leinwand zu erleben!

Wir halten euch auf dem Laufenden!

Euer Schlagerstar Team

News
Schlagerstar – Jetzt auf DVD

Im ausgewählten Fachhandel und im Falter Online-Shop
Am 7.5.2014 gibt es wieder die Möglichkeit „Schagerstar“ im Kino zu sehen. Während des Steudltenn Theaterfestivals in Uderns! Wir wünschen allen Besuchern gute Unterhaltung!
Schlagerstar ist in Portugal!
Er ist Teil des Deutschsprachigen Filmfestival KINO in Lissabon und ist zu sehen am 29.01.2014 19h im Cinema São Jorge.
Schlagerstar hat eine weitere Festivaleinladung aus Deutschland erhalten vom Kasseler Dok Fest.
Schlagerstar ist der Eröffnungsfilm der 37. Duisburger Filmwoche und feiert damit seine Deutschland-Premiere.

Das Festival findet von 4. bis 10. November 2013 statt. Schlagerstar wird am Montag den 4. November um 20 Uhr gezeigt.
Am 29.5. feierte Schlagerstar die Kinostart-Premiere im Wiener Gartenbaukino.

Das Foto-Album zum Premierenabend:

Jetzt im Kino.



Der Film ist in ausgewählten Kinos in Österreich zu sehen.

Alle Kinos und Startzeiten finden Sie hier
Schlagerstar gewinnt den Publikumspreis als beliebtester Film der Diagonale 2013

Weltpremiere am 13.3. auf der Diagonale 2013 in Graz.

Mittwoch, 13. März 18:00
Schubertkino 1

Samstag, 16. März 16:00
UCI Annenhof 5

DVD jetzt im Handel


Im ausgewählten Fachhandel und im Falter Online-Shop